Stammtisch Zeitenwende in München am 13.03.2019 : „Reinkaration zum Vergessen“ – Erlebnisvortrag mit Andreas Nußbaummüller

„Volles Haus“ beim Stammtisch in München zum Thema:  
„Reinkaration zum Vergessen“ 

Andreas Nußbaummüller aus Österreich ist Autor,  Energetiker, Medium, diplomierter Mentaltrainer und  Rückführungsleiter. Bekannt wurde er beispielsweise durch die  VOX TV-Serie „Wer warst Du? – Zeitreisen in ein früheres Leben“ , die Interviews mit Christina von Dreien sowie seine Forschungsreisen zu mystischen Plätzen. Informationen hierzu findet ihr auf Illusion Or Reality

In seinem beeindruckenden und sehr kurzweiligen Vortrag erzählte er uns von seinen zahlreichen Gesprächen mit Verstorbenen und Begegnungen mit der jenseitigen Welt. Er gab uns interessante Informationen darüber, wie wir unser Bewusstsein schon in diesem Leben, im „Hier und Jetzt“, entsprechend ausrichten können und welche Hindernisse uns häufig blockieren.

Dabei ging er u.a. folgenden Themen auf den Grund:
– Was passiert nach unseren Ableben im Jenseits?
– Die Lichtfalle – Reinkarnation zum Vergessen.
– Die Weiterentwicklung im Jenseits.
– Vorbereitung für die nächste Inkarnation.
– Archonten.

Außerdem trat er live mit einer verstorbenen Seele in Kontakt!
Danke, Andreas!!!