AERI-Treffen in Salzburg

Datum/Zeit
3.07.2019 - Mittwoch
19:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Hartlwirt

Kategorien

AERI-Treffen in Salzburg
(Austrian Extraterrestrial Research Initiative)
Wann: Jeden 1. Mittwoch im Monat. 19:00- ca. 22:00 Uhr
Wo: Hartlwirt, Lieferinger Hauptstrasse 120, A-5020 Salzburg
Facebook: https://www.facebook.com/AERIUFO

www.aeri.at

 

Inhaltliches beim AERI-Treffen am 3. Juli 2019:

  1. Erdkippung, Polsprung und Erde Frequenzänderung – Vortrag von Werner Badenheuer

Werner hat sich mit dem evtl. anstehenden Polsprung und der Frequenzänderung der Erde auseinandergesetzt. Dabei hat er neben der eigenen Wahrnehmung sich auch mit den Texten von Edward Korkowski*, Chico Xavier, Jakob Lorber und Nostradamus befasst.

Er ergänzt diese Hinweise mit der Bedeutung und Einwirkung durch den Hohlen Mond und Informationen von Alf Jasinski – Thalus von Athos – aus Innererde.

Dazu berichtet er über seine Visionen und Klartraum-Bilder über die kommenden 

Ereignisse, ob sie geschehen oder nicht und was im Großen Plan für

die Erden-Menschheit vorgesehen ist, dazu vieles mehr.

  1. Aktuelles, da geben wir einen Einblick, was Ende Juli 1969 während der offiziell ersten Mondlandung am Mond geschah, zeigen ein Video eines 2019-er Kornkreis-Fakes, und weiteres interessantes von der „Front“. Des Weiteren gibt es spannende Fotos von UFOs von Peter.

(*Edward Korkowski „Und es gibt ihn doch den lieben Gott – aber auch die außerirdischen Menschheiten“ Ein Mahner in himmlischer Mission spricht. https://www.magazin2000plus.de/index.php/buecher/und-es-gibt-ihn-doch-den-lieben-gott-detail  und in 2 Artikeln in den UFO-Nachrichten im Jahr 2018)