Vortrag in Peuerbach/OÖ: Telepathie – die Sprache des Universums – mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher

Datum/Zeit
9.01.2019 - Mittwoch
19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
FreeDOM - Raum der Begegnung

Kategorien Keine Kategorien

Ohne ein Wort auszusprechen verständigen sich Engel, Tiere, Pflanzen, Mineralien und Verstorbene – unabhängig von Zeit und Raum. Wir nennen es Telepathie.
Der Mensch ist dafür größtenteils nicht mehr offen genug. –  Ein breites Feld an Möglichkeiten tut sich auf, sobald wir die Telepathie in uns wiederentdecken

In diesem Vortrag gehen wir auch diesen Fragen nach:

  • Welcher Weg ist der ursprüngliche?
  • Welcher wird von den Bewohnern der Inneren Erde und den außerirdischen Freunden gleichermaßen genutzt?
  • Mit wem oder was kann man telepathischen Kontakt aufnehmen?
  • Wie und warum kontaktieren sie uns?
  • Was ist der Grund dafür, dass wir ihre „Signale“ oft nicht empfangen?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen Bewusstsein und Telepathie?
  • Ist jeder in der Lage telepathisch zu kommunizieren?

Eigene Erfahrungen in der telepathischen Kommunikation und Publikumsfragen runden den Vortrag ab. 

Eintritt: 15,00 € p.P.

Anmeldung und Rückfragen:
Steffi Steinecker
E-Mail: steffi@cosmic-society.net
Mobil: +49 173 3909841

www.cosmic-society.net

Veranstaltungsort:
FreeDOM – Raum der Begegnung
Unterbubenberg 3
A-4722 Peuerbach
Tel.: +43 676 3383464
www.free-dom.at

Wer sind wir?
Steffi Steinecker wohnt in Passau (Niederbayern). Sie ist Mitbegründerin des Netzwerks „Cosmic Society“ und hat bereits zahlreiche Seminare zum Thema „Telepathie mit extraterrestrischen und innerirdischen Lebensformen“ im Raum DACH organisiert. www.cosmic-society.net

Gerhard Praher aus Waizenkirchen (OÖ) ist Mitinitiator von AERI (Austrian Extraterrestrial Research Initiative), www.aeri.at.
Beispiele seiner telepathischen Kommunikation, u.a. mit Hilarion und „Eiolo und Inarda“ wurden im Internet auf zahlreichen Plattformen veröffentlicht. Er hält viele Vorträge und ist Co-Autor des Buches „Mythos-Mensch-Maschine“ von Johannes Klopf sowie der Übersetzer des Buches von James Churchward „Sacred Symbols of Mu“ (Die heiligen Symbole von Mu).
Wir beide haben mit unserem lieben Freund Markus Jachs aus Oberösterreich den Stammtisch „Zeitenwende“ in Passau ins Leben gerufen.

Webseiten:
www.cosmic-society.net
www.zeitenwende.events